Unternehmen

Mehr Inhalt für Ihre Firma

Wir leben in einem Zeitalter der Kommunikation, dieser Trend ist auch an den Unternehmen nicht vorübergegangen. Bedenken Sie doch einmal die Summe an Veröffentlichungen seitens der Unternehmen, die heutzutage Standard sind: Auf der Website soll stets frischer Content zur Verfügung stehen, die Social-Media-Kanäle wollen bespielt sein und nebenbei müssen diverse weitere betriebliche Publikationen fertiggestellt werden.

Meist fehlt jedoch die Zeit, all diese Texte selbst zu schreiben. Oder es muss schnell gehen und es schleichen sich Flüchtigkeitsfehler ein. An dieser Stelle können Sie auf unsere Kompetenzen vertrauen. Egal, ob Ein-Mann-Unternehmen, mittelständischer Familienbetrieb oder Konzern: Wir bieten kreative und kompetente Text­er­stellung sowie Korrektorat und Lektorat aus einer Hand.

Eines gutes Lektorat macht den Unterschied

Eine saubere Rechtschreibung und ein sicherer Stil sind von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit:
Eine hohe Ansammlung von Flüchtigkeitsfehlern oder eine schlechte Ausdrucksweise können eine verheerende Außenwirkung haben, die sich leicht vermeiden ließe. Wir korrigieren und lektorieren u. a. Websites, Broschüren, Geschäftsberichte, Werbemittel und andere betriebliche Publikationen.

Unsere Texte sind sorgfältig recherchiert und zielgruppengerecht aufbereitet. Dabei ist uns wichtig, dass die Texte die jeweilige Zielgruppe sowohl interessieren als auch informieren und ein Mehrwert von ihnen ausgeht. Am Ende unserer Arbeit stehen stets hochwertige Inhalte, u. a. für WebsitesBlogs oder Newsletter.

Für die Texterstellung berechnen wir 6 Cent* pro Zeichen.

*zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

(Mehr unter Preise und in unseren FAQ)

Unser Lektoratsangebot beinhaltet ein einfaches Korrektorat, geht jedoch noch ein ganzes Stück darüber hinaus. Das bedeutet, beim Lektorat korrigieren wir nicht nur die Rechtschreibung, sondern achten zusätzlich auch auf den Ausdruck, die Verständlichkeit, die Struktur und den Stil Ihres Textes.

Für das Lektorieren berechnen wir 8 €* pro Normseite.

*zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

(Mehr unter Preise und in unseren FAQ)

Bei unserem Korrektoratsangebot nehmen wir eine „klassische“ Verbesserung und Überarbeitung Ihres Textes vor. Wir überprüfen ihn also auf RechtschreibungGrammatik und die richtige Zeichensetzung. Zudem achten wir beim Korrektorat auf den Satzbau und eine einheitliche Schreibweise etc.

Für ein Korrektorat berechnen wir 4 €* pro Normseite.

*zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

(Mehr unter Preise und in unseren FAQ)

Wir bieten darüber hinaus die Transkription von Ton- oder Videoauf­nahmen an.

Gibt es noch unbeantwortete Fragen, zum Beispiel zu den Themen Text oder Lektorat?

Dann kontaktieren Sie uns schnell und unkompliziert.

Zweite Feder

„Der Unterschied zwischen dem beinahe richtigen Wort und dem richtigen ist derselbe wie zwischen einem Glühwürmchen und einem Blitz“ – Mark Twain

Meine Begeisterung für das geschriebene Wort wurde bereits sehr früh geweckt, denn ich bin in einem Haushalt voller Bücher aufgewachsen. Deshalb habe ich schon seit meiner Kindheit immer sehr viel gelesen und eigene Geschichten geschrieben.
Im Laufe meiner Schulzeit bildete sich dann mein Berufswunsch heraus, ich wollte unbedingt mit Texten arbeiten und Lektorin oder Kulturjournalistin werden.
Deshalb studierte ich Germanistik und Skandinavistik an der Universität Göttingen und schloss mein Studium Anfang 2011 mit einem Magister Artium ab.
Während meines Studiums korrigierte ich unzählige Hausarbeiten von Kommilitonen, schrieb Artikel für Zeitschriften und arbeitete redaktionell im PR-Bereich. Im Anschluss daran war ich knapp fünf Jahre lang im Wissenschaftslektorat tätig und u. a. für die Betreuung einer wissenschaftlichen Zeitschrift verantwortlich, für die ich das Layout und Korrektorat übernahm. Nebenberuflich habe ich ebenfalls als Lektorin gearbeitet sowie als Texterin.

Des Weiteren konnte ich einige Erfahrungen im Marketing und im Verlagswesen sammeln.

In all diesen Jahren ist meine Leidenschaft für die Arbeit an und mit Texten nicht kleiner geworden. Im Gegenteil, nach wie vor freue ich mich jedes Mal, wenn ich einen neuen Text vor mir liegen habe, der von mir bearbeitet werden darf oder wenn ich selbst einen Text schreibe und mich dafür vorher in ein neues Thema einarbeiten kann.
☆ Skandinavische Sprachen (Dänisch, Schwedisch, Norwegisch und Isländisch), Kultur und Literatur ☆ PR und Marketing ☆ Kreatives Schreiben ☆ Literatur, insbesondere deutschsprachige Literatur des „Fin de Siècle“ (Wiener Moderne, Impressionismus/Symbolismus) und poetischer Realismus ☆ Fantasy & Graphic Novels ☆ Politik ☆ Netzkultur/Nerdkultur ☆ Fauna

In eine Musikerfamilie hineingeboren, lag es natürlich nahe, dass die Kunst und im Besonderen die Literatur und Musik ein wichtiger Bestandteil meines Lebens sein würden. Während der Schulzeit standen dann, neben der Lektüre des gesammelten Bestands der erreichbaren Bibliotheken, vor allem Geigenstunden, Chor und später der Musik-Leistungskurs an erster Stelle.

Als klassischer Bücherwurm siegte jedoch nach der Schule die Liebe zur Literatur und ich schloss mein Germanistik- und Geschichtsstudium an der Universität Freiburg i. Brsg. mit einem Bachelor of Arts, und an der Universität Göttingen mit dem Master of Arts ab.
In dieser Zeit konnte ich außerdem erste Erfahrungen in der Verlagswelt sammeln, genauer gesagt, in die Bereiche Herstellung, Vertrieb und PR eines kleinen, belletristisch ausgerichteten Münchner Verlags hineinschnuppern. Durch mehrere Nebenjobs, größtenteils ebenfalls in der PR und im Lektorat, die ich während des Studiums ausübte, erarbeitete ich mir bereits praktische Routine und Sicherheit in diesen Bereichen.

Inzwischen wieder in die alte Heimat zurückgekehrt, lektoriere, korrigere und texte ich nun auch von München aus.

Was mich an meiner Arbeit für die Zweite Feder besonders begeistert, ist die Möglichkeit, an Texten zu feilen, mit Sprache zu spielen und gleichzeitig jeden Tag neue Themen, Menschen und Geschichten zu entdecken und über diese Entdeckungen zu schreiben.

☆ Musik und Musiktheorie (Spezialgebiet „Alte Musik“, v. a. Barock) ☆ Geschichte ☆ Englischsprachige, vor allem britische Literatur ☆ Filme und Serien ☆ SciFi ☆Garten und Pflanzen ☆ Reisen ☆ Wandern ☆ Stricken